Rezension

Rezension · 02. Juli 2020
Titel: Mushisi ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Genre: Fantasy ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Text/Zeichnungen: Yuki Urushibara ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Verlag: Manga Cult ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Preis: 15,00€ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Story: Die Welt ist voller rätselhafter Wesen, Bedrohung und Wunder zugleich. Weder Tier noch Pflanze, leben sie eng im Einklang mit der Natur. Nur die wenigsten Menschen können sie sehen oder wissen um ihre Existenz. Man nennt sie: „Mushi“.

Rezension · 02. Juli 2020
Titel: Blue Period ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Genre: Slice of Life ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Text/Zeichnungen: Tsubasa Yamaguchi ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Verlag: Manga Cult ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Preis: 10,00€ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Story: Yataro Yaguchi hat gute Noten – aber keine Leidenschaft. Er trinkt, raucht und treibt sich bis nachts in der Stadt herum. Aber glücklich macht ihn das nicht. Und nun, kurz vor dem Schulabschluss, muss er sich fragen, ob das wirklich alles ist, was er vom Leben zu erwarten hat.

Rezension · 02. Juli 2020
Titel: Arte ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Genre: Special ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Text/Zeichnungen: Kei Ohkubo ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Verlag: Carlsen ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Preis: 10,00€ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Story: Arte ist eine junge Adlige, die im Florenz des 16. Jahrhunderts – der Geburtsstunde der Renaissance - lebt. Eine junge Frau mit einem großen Traum: Sie will Malerin werden. Doch in diesem Jahrhundert ist das alles andere als normal – geschweige denn möglich für eine Frau von adligem Stand.

Rezension · 01. Juli 2020
Die Grenzen zwischen der Realität und den tödlichen Missionen von GANTZ verschwimmen immer mehr. Um seine Freundin Tae zu schützen, sucht Kei nach einem Weg, um den Fängen der schwarzen Kugel endgültig zu entkommen. Andere hingegen würden alles tun, um selbst an den Missionen teilnehmen zu können. Sie würden dafür über Leichen gehen …‚ „Wer in das Zimmer will, der bringe so viele Menschen mit wie möglich.“

Rezension · 18. Juni 2020
Das Leben der 14-jährigen Shiina und das ihrer Mitschüler wird vom Krieg bestimmt. Seitdem sie in dieses mysteriöse Waisenhaus gezogen ist, wird sie von den dortigen Lehrkräften als Magierin ausgebildet – und zugleich als Kriegswaffe. Eines Abends lernt sie ihre neue Zimmergenossin Mimi kennen, die blutüberströmt, aber mit einem Lächeln im Gesicht, von einem Einsatz zurückkehrt. Wie sich herausstellt, besitzt sie die Fähigkeit, nicht sterben zu können …

Rezension · 18. Juni 2020
Als Yuiji zufällig mitbekommt, dass sich sein Mitschüler Yamato eher zu Jungs hingezogen fühlt, ändert sich auch seine Sichtweise. Als heimlicher Mitwisser eröffnet sich für Yuiji ein neuer Blick auf das Leben seines Klassenkameraden: Er begreift, wer Yamatos Schwarm ist, und hinterfragt selbst die Konzepte von Liebe, Beziehung und Sexualität. Yuiji lernt Yamato immer besser kennen und bekommt nach einiger Zeit ein schlechtes Gewissen, dass dieses »Geheimnis« zwischen ihnen steht.

Rezension · 18. Juni 2020
Ask Lynx kratzt an der Oberfläche des Geheimnisses um Banana Fish. Er blickt in einen Abgrund, aus dem es für ihn und seine Verbündeten womöglich kein Zurück mehr gibt. Intensiv, knallhart, magnetisch. Die genreübergreifende Kultserie, die in Japan Geschichte geschrieben hat!

Rezension · 18. Juni 2020
Der teuflische Mörder mit den scheinbar übermenschlichen Fähigkeiten schlachtet weitere Mensche ab und erscheint nun am Fuße des Fuji. Madokas Eltern und viele andere fallen seiner Mordlust zum Opfer, doch die Mitglieder der Therapiegruppe und eine Rockband verschwören sich gegen ihn. Nun wird Jagd auf Morph gemacht! Als der Mörder schließlich umzingelt ist, passiert etwas völlig Unerwartetes... Welches Schicksal erwartet die Menschheit nun?!

Rezension · 18. Juni 2020
Mit vereinten Kräften gelingt es Jeaha und Jeno, Yona aus den Fängen der Soldaten des Landes Sei zu befreien. Auch ihre Freundin Riri soll aus ihrer Gefangenschaft erlöst werden, doch gerade als die Gefährten sie erreichen, gibt König Kushibi einen grausamen Befehl: Riri soll mitten auf dem Festungsplatz gehängt werden …!

Rezension · 22. Mai 2020
Oberschüler Yuji ist eher unauffällig, aber hinter seiner unscheinbaren Fassade verbirgt sich eine ungeheure Kraft. Die Sportklubs der Schule träumen davon, dass Yuji bei ihnen Mitglied wird, doch der hängt lieber mit den Spinnern vom Klub für Paranormales ab, damit er mehr Zeit hat, sich um seinen bettlägerigen Opa zu kümmern. Eines Tages bekommen die Mitglieder des Klubs ein versiegeltes, verfluchtes Objekt in die Finger.

Mehr anzeigen


Das bin ich

Ich heiße Melina und bin 19 Jahre alt. Manga begleitet mich schon viele Jahre, wodurch ich mittlerweile eine Leidenschaft entwickelt habe. Seit 2018 habe ich einen Youtube-Kanal eröffnet und bringe dort regelmäßig Videos. Falls Ihr euch also für das Thema Manga interessiert, kann ich Euch meinen Kanal ans Herz legen! (MelsMangaWorld)